Seit Anfang 2004 ist Tobias Berben, Mitinhaber des Hebsacker Verlags, als leitender Redakteur für die Deutsche Go-Zeitung verantwortlich, seit der Ausgabe 1/2005 hat der Hebsacker Verlag auch die Abwicklung von Produktion und Versand der Zeitung übernommen.
Die Deutsche Go-Zeitung ist die Mitgliederzeitung des Deutschen Go-Bundes e.V. und erscheint zweimonatlich mit 48 bis 64 Seiten und berichtet über das Go-Leben in Deutschland, Europa und Fernost. Zudem finden sich in ihr kommentierte Amateur und Profipartien sowie Theorie-Artikel und Go-Probleme. Ein Abo der Zeitung kann nicht erworben werden, sondern erfolgt automatisch über eine Mitgliedschaft im Deutschen Go-Bund e. V.

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004